Der Blick schweift,
der Kopf ist frei,
der Alltag weit weg,
doch der Magen knurrt,
Höhenluft macht hungrig.

MAHL.ZEIT


Wanderer, Schmankerljäger, Wintersportler, Abenteurer, Naturliebhaber oder Feinschmecker –
bei uns findet jeder das Richtige.

Ob Hütten-Burger oder Wiener Schnitzel,
ob Kässpätzle oder Jausenbrett,
ob Apfelstrudel oder Kaiserschmarren,
alle unsere Speisen sind hausgemacht und werden frisch zubereitet.

Großen Wert legen wir auf die Herkunft unserer Produkte. Daher servieren wir Qualität aus der Region.

„Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen“
(Winston Churchill)

Wer liefert was

Die Erhaltung unserer schönen Natur ist uns sehr wichtig.

Aus diesem Grund versuchen wir auf Plastik zu verzichten und haben bei unseren Getränken von PET- auf Glasflaschen umgestellt. 

Außerdem verwenden wir vorwiegend Produkten aus Vorarlberg, vor allem dem Montafon.
Biohöfe, leidenschaftliche Landwirte und andere sorgfältig ausgewählte regionale Partner liefern uns hochwertige Lebensmittel, die mit Respekt gegenüber der Natur und den Tieren produziert werden.

Folgende Produkte werden, je nach saisonaler Verfügbarkeit, bezogen:

Fleisch aus heimischer Landwirtschaft:
Metzgerei Salzgeber, Schruns

Milch und Milchprodukte:
Vorarlberg Milch, Feldkirch

Käse:
Vorarlberg Milch, Feldkirch
Alpe Innerkapell (Montafoner Surakäs)

Gemüse, Kartoffeln, Salate und Früchte:
Biohof Kristahof, Tschagguns
Grabher Fruchtexpress, Frastanz

Brot:
Walter’s Brotlädile, St. Anton i. M.

Scroll to Top